Heute sprechen wir mit Kerstin Held, Pflegemama für Pflegekinder mit Mehrfachbehinderung, Autorion des Buches „Mama Held – Jedes Kind hat ein Recht auf Familie, Inklusionsaktivistin und Bundesvorsitzende des Bundesverbandes für behinderte Pflegekinder. Sie ist eine ausgewiesene Expertin in diesem Bereich und wird zu Gesetzgebungsverfahren eingeladen.

Wir stellen im besonderen den Bundesverband vor und sprechen über die zentralen Themen die aktuell im Zentrum stehen. Es wird deutlich, wie wichtig eine inklusive Gesellschaft ist, damit Menschen mit Behinderung wirklich und umfänglich am Leben in der Gesellschaft teilhaben können.

Wir alle können die Arbeit den Bundesverbandes ideell, materiell und finanziell unterstützen. Sowohl Institutionen als auch Einzelpersonen können Mitglied werden.

Nähere Informationen finden Sie unter folgendem Link: Bundesverband für behinderte Pflegekinder!

Sehr gerne weisen wir auch auf das Buch von Kerstin Held hin:

„Mama Held – Jedes Kind hat ein Recht auf Familie“