Vor einiger Zeit haben wir auf Facebook eine Umfrage gemacht, welche Themen sich Pflegefamilien für unseren Podcast wünschen. Mit Abstand am meisten wurden sich rechtliche Themen gewünscht. Also entwickelten wir die Idee für einen 5-teilige Reihe „Pflegeeltern und Recht“. Dazu konnten wir Regina Scherf aus Köln gewinnen. Diese veröffentlichen wir zwischen dem 26.02. – 23.04.2021. Hier bekommen Sie einen Überblick über unsere Themen.

Pflegeeltern und Recht Episode 1

In der ersten Episode geht es um grundsätzliche Fragen wie z.B.:

  • Wieso haben Sie sich auf das Themengebiet Pflegefamilien und Pflegekinder spezialisiert?
  • Wie würden Sie Ihre Expertise beschreiben?
  • Wie kommen Pflegefamilien zu Ihnen?
  • Welche Kosten entstehen und gibt es eine Kostenerstattung?
  • Was würden Sie Pflegefamilien raten, wenn es darum geht sich rechtlich abzusichern?
  • Welche Hauptthemen begegnen Ihnen in der Praxis?
  • Was sollte sich nach Ihrer Einschätzung in diesem Rechtsgebiet ändern bzw. was sollte verbessert werden?

Die folgenden Episoden beschäftigen sich mit:

Verbleibenssicherung bzw. Verbleibensanordnung – EP 2

Umgang mit Konflikten zwischen Pflegefamilie und öffentlichen Trägern – EP 3

Rechte von Pflegeeltern bei der Rückführung von Pflegekindern zu den leiblichen Eltern – EP 4

Vor- und Nachteile der Übernahme einer Vormundschaft von Pflegeeltern – EP 5

In allen Episoden von Pflegeeltern und Recht berichtet Frau Scherf von Beispielen aus Ihrer Praxis. Sie gibt hilfreiche Tipps, was Pflegeeltern beachten sollten und welche Schritte am besten wann zu gehen sind.

Haltung ist entscheidend

Besonders beeindruckt hat uns in den Gesprächen mit Frau Scherf ihre besondere Haltung. Ihr geht es wirklich um die Pflegekinder und darum widerstreitende Interessen der unterschiedlichen Parteien, möglichst im Sinne der Kinder in Einklang zu bringen. Dabei hat sie durchgehend eine kooperative Haltung und versucht vermittelnd zu agieren. Diese Haltung vertreten wir mit unserem Fachberatungsdienst auch.

Förderverein Pflegekinder

Möchten Sie sonst etwas über die Arbeit als Pflegefamilie erfahren, dann wenden Sie sich gerne an Pflegefamilien Hessen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahmen.

Möchten Sie sich auf eine andere Art und Weise für Pflegekinder engagieren, können Sie im Förderverein zur Unterstützung von Pflegekindern Deutschland e.V. Fördermitglied werden. Damit beflügeln Sie Zukunftsträume von Pflegekindern. Hier geht es zum Antrag auf Mitgliedschaft!