Heute ist für uns als Träger für Pflegefamilien ein besonderer Tag. Unser Pflegefamilien Akademie geht online. Damit schaffen wir ein Qualifizierungsangebot für Pflegeeltern, Pflegekinder und die eigenen leiblichen Kinder. Bewusst sprechen wir alle am Prozess Beteiligten an. Alle Familienmitglieder lassen sich in ihrem ganz persönlichen Rahmen auf das Zusammenleben mit Pflegekindern ein.

Unsere Angebote stehen sowohl den Pflegefamilien vom St. Elisabeth-Verein e.V., als auch anderen Pflegefamilien zur Verfügung.

Fachberatung und Supervision ist auch möglich!

Dazu bieten wir Pflegefamilien Fachberatung bzw. Supervision an. Dabei können wir einen Jahresprozess (10 – 12 Termine a 1,5 – 2,0 Stunden) ebenso gestalten, wie kurzfristige Unterstützung z.B. in krisenhaften Situationen oder bei der Zusammenarbeit mit Herkunftseltern. Haben Sie Interesse bzw. möchten Sie unsere Fachberatungen kennenlernen, dann schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie folgendes Kontakformular!

Unsere Seminare sind auch für sozialpädagogische Fachkräfte

Ebenson sprechen wir mit unseren Seminare sozialpädagogische Fachkräfte an. Vormünder, Erzieherinnen oder Lehrerinnen sind auch eingeladen, etwas über die Hintergründe und Themen von Pflegefamilien und Pflegekindern zu erfahren.

Feedback erwünscht …

Wir freuen uns über Anregungen und Rückmeldungen zu unserem Fortbildungsangebot. Gerne berücksichtigen wir bei unseren inhaltlichen Planungen Ihre Themenwünsche.